Home

Die Hilton sitzt!

Montag, Juni 4, 2007

Zwei Tage vor Ablauf der Frist ist Paris Hilton gestern direkt nach den MTV Movie Awards ins Gefängnis gefahren.

„Ich hab‘ schon ein bisschen Angst, aber ich fühle mich stark, sagte sie noch schnell bei den Awards und Ich bin bereit, meine Strafe abzubüßen“.

Ob sie nun wirklich selbst beschlossen hat, in das stinknormale Frauengefängnis zu gehen anstatt in einen bezahlten Luxusknast – man weiß es nicht. Jetzt sitzt sie jedenfalls für 23 Tage 23 Stunden pro Tag hinter verschlossener Tür. Und tut einem fast ein bißchen leid. Fast.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: