Home

Google shoppt weiter

Freitag, April 13, 2007

Aber was sind denn das für Beträge, bitte: 3,1 Milliarden Dollar!?

Für diese Summe jedenfalls hat Google jetzt den Online-Anzeigenriesen Doubleclick gekauft. Durch die Übernahme will Google das Geschäft mit gezielter Internetwerbung ausbauen, heißt es. Außerdem habe Google mit dem Kauf Microsoft von Doubleclick fernhalten müssen – es geht um Macht. Doubleclick ist nämlich seit seiner Gründung 1996 ein Pionier der Online-Werbung.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: