Home

Warum ich Laubbläser schrecklich finde

Montag, November 27, 2006

(Foto: rvp)

Bis heute, weil sie laut sind und stinken. Oder wie findet ihr das, wenn ihr morgens auf dem Schulweg seit und da läuft ein in Leutchtfarben gekleideter Mitarbeiter des städtischen Umweltamtes mit so einem Gerät neben euch her?

Bis heute habe ich mich über die unnützen Abgase und über den Krach, den diese Dinger machen, geärgert.

Mir war nicht klar, was diese stinkendenMonster sonst noch anrichten – mit Igeln und Regenwürmern zum Beispiel.

Ganz ehrlich, Laubsauger und Laubbläser müssen wieder verschwinden, auch wenn sie inzwischen zum beliebten Spielzeug eures Vaters oder der Saubermänner der Stadt geworden sind. So stand gestern in der Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung:

„Herbstblätter sind nicht nur der Abfall der Bäume, die zum Frostschutz abgeworfen werden. Sie sind auch notwendige Nahrung für den Boden, auf dem der Baum gedeiht, und liefern zudem vielen anderen Tieren Lebensraum, Schutz und Nahrung“.

Der Autor berichtet weiter über den Igel, der schließlich Blätter braucht, um sich ein Bett zu bauen. Unter jedem Blatt findet er zudem Insekten als Nahrung. Aber nur, wenn noch Blätter da sind. Leider saugt und bläst der Mensch ihm inzwischen fast alles weg, um es um sich herum schön ’sauber‘ zu haben. Und bläst dabei literweise Diesel in die Luft.

Auch dem Regenwurm wird der Lebensraum enorm beengt. Dabei ist die Arbeit dieses kleinen Wurmes so ungeheuer wichtig für die Bodenqualität. Alles, was der Regenwurm mit der Erde macht, ist gut für die Pflanzen und steigert ihre Fruchtbarkeit.

Laub schützt Tiere und Pflanzen. Und gehört zu unserer natürlichen Umwelt dazu.

Weg mit dem Laubbläser, zurück zur Harke!

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: