Home

Nahostkonflikt: Scharfe Kritik an Israel

Dienstag, August 8, 2006

Im Krieg gegen die libanesische Terror-Organisation Hisbollah führt Israel gnadenlose Kämpfe.

Israels Schläge richten sich aber nicht allein gegen die Hisbollah. In zunehmenden Maße ist auch das Volk des Libanon davon betroffen, obwohl es mit der Auseinandersetzung an sich nichts zu tun hat. Viele unschuldige Menschen hat dieser Krieg bereits ihr Leben gekostet.

Trotz aller Kritik an dem Vorgehen Israels behält die israelische Regierung ihre Angriffstaktik jedoch bei. Immer weiter dringen israelische Truppen in den Libanon vor, zerstören wichtige Straßen, Brücken und Wohngebiete.

Die Hilfsorganisation ‚Deutsches Rotes Kreuz‘ (DRK) meldete nun, dass Israel sogar verhindert, dass Hilfsorganisationen Lebensmittel und Medikamente an die Zivilbevölkerung verteilen können. Damit setzt sich Israel erneut über die international vereinbarten Menschenrechte hinweg.

Israel hat zudem angekündigt, Gebiete des Süd-Libanon besetzen zu wollen.

Damit greift es in die Souveränität (Unabhängigkeit) des linanesischen Staates ein. Hierin sehen Kritiker eine inoffizielle Kriegserklärung Israels an den Libanon.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: