Home

Nahostkonflikt: Außenminister Steinmeier im Libanon

Dienstag, August 8, 2006

„Ich sehe eine Chance, dass wir zu einem Ruhen der Waffen kommen“, sagte unser Bundesaußenminister Frank-Walter Steinmeier (SPD) heute nach seinem vierstündigen Treffen mit dem Staatschef des Libanon, Fuad Siniora. Steinmeier ist für mehrere Tage in den Nahen Osten gereist, um Gespräche zu führen.

Steinmeier glaubt, dass der Friedensplan des Libanon dazu beitragen wird, den Krieg zwischen Israel und der Hisbollah schnell zu beenden. Er erwartet, dass der UN-Sicherheitsrat noch in dieser Woche einen Beschluss für die Beendigung der Kämpfe im Nahen Osten verfassen wird.

Dem Libanon wie auch Rußland und einigen arabischen Ländern ist es wichtig, dass der Beschluss den sofortigen Abzug der israelischen Truppen aus dem Libanon vorsieht. Dies war in ersten Entwürfen nicht der Fall.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: