Home

Nase voll von Edmund Stoiber

Dienstag, Mai 30, 2006

Eine Umfrage ergab: 56 Prozent der Bayern sind dagegen, dass sich der jetzige Ministerpräsident ihres Bundeslandes, Edmund Stoiber, erneut als Spitzenkandidat der CSU bei der Landtagswahl 2008 aufstellen läßt.

Am liebsten hat man in Bayern gerade den Innenminister Günther Beckstein, dem 46 Prozent der CSU-Wähler ihre Stimme geben würden.

Aber bis 2008 können sich viele Meinungen ja noch ändern… 

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: