Home

USA: „King & King“ – Klage um ein Kinderbuch über homosexuelle Liebe

Samstag, April 29, 2006

Massachusetts ist ein Bundesstaat in den USA, der eigentlich als weltoffen und fortschrittlich gilt. Er ist der einzige US-Staat, in dem die gleichgeschlechtliche Ehe erlaubt ist.

Doch nun gibt es dort Aufruhr: Ein Lehrer einer Grundschule hat im Aufklärungsunterricht seinen Schülern das schwule Liebes-Märchen von „King & King“ vorgelesen, ohne die Eltern vorab darüber zu informieren. In dieser Geschichte geht Prinz Bertie auf Brautschau, um schließlich sein großes Glück in der Liebe zu Prinz Lee zu finden…

Konservative Eltern der Schule empörten sich, sie finden die Geschichte „abscheulich und anrüchig“. Zudem meinen sie, der lehrer habe ein Gesetz gebrochen, weil er sie nicht über sein Vorhaben informiert hatte. In Massachusetts sind Schulen dazu verpflichtet, die Eltern über den Sexualkundeunterricht aufzuklären.

Die Schule und auch die Schulbehörde sehen allerdings kein Vergehen im Vorlesen der Geschichte. Sie meinen, es gäbe um die Kinder herum ohnehin viele homosexuelle Familien und dies sei für die Kinder völlig normal. Es sei darum auch nichts dabei, ihnen mit der Geschichte über ein schwules Paar die Welt zu erklären, in der sie leben.

Die Eltern haben dennoch Klage eingereicht. Amerika verfolgt diesen Fall mit Spannung, da es dort sehr unterschiedliche Meinungen zu Homosexualität gibt.

Update:

Das Gericht hat der Schule Recht gegeben. Die Begründung: Es gebe viele verschiedene Orientierungen in der Gesellschaft – und dazu gehöre auch die sexuelle. Andere Ideen kennenzulernen verletze nicht den religiösen Glauben der Familie.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: