Home

NCAA – Joakim Noah, a new star is born!

Freitag, April 7, 2006

Joakim_noah.jpgEr ist der Sohn der Tennislegende Yannick Noah: Im US-College- Basketball-Finale des NCAA holte Joakim Noah alleine 16 Punkte für die Florida Gators! Sogar sieben von neun Korb-versuchen gegen die UCLA Bruins gelangen ihm, er holte neun Rebounds und blockte zahlreiche Angriffe der Gegner. Vater Yannick war stolz dabei Für die Florida Gators ist dies der erste Sieg eines NCAA-Finales. Der UCLA-Trainer gestand: „Ihre großen Spieler sind gute Blocker. Das haben sie nahezu perfekt gezeigt“. Amerika hat nun seinen Alltag wieder.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: