Home

Wasser – Die neue Revolution

Freitag, März 10, 2006

wasser.jpg

(Foto: photocase.de)

Jeremy Rifkin ist ein international anerkannter Wissenschaftler, der sich mit den Auswirkungen der Technik auf den Menschen befasst. Gegenwärtig weist er darauf hin, dass wir uns kurz vor einer großen technischen Revolution befinden, ohne davonzu wissen.

Seine Behauptung lautet: Es dauere nur noch etwa ein Jahr, dann werde es auf dem Weltmarkt nach der Revolution der Dampfmaschine und der des Verbrennungsmotors die dritte industrielle Revolution geben: „Wasserstoff wird die Welt antreiben“, so Rifkins Voraussage.

Was derzeit schon mit Autos möglich ist, werde morgen auch Laptops, Handys oder IPods mit Strom versorgen. Umweltfreundliche Wasserstoff-Brennstoffzellen würden bereits von großen Elektronikherstellern entwickelt und getestet. Es laufe bereits ein harter Wettkampf unter den Herstellern, um die traditionellen Batterien und Akkus durch die neuen Wasserstoff-Brennstoffzellen zu ersetzen, sagt Rifkin. Das Besondere an den neuen Energiezellen sei, dass sie keinerlei Abgase erzeugen, denn als Nebenprodukte der Energiegewinnung entstünden nur Wärme und Wasser.

In Wasserstoff-Brennstoffzellen wird Alkohol als Brennstoff benutzt. Ihm wird der Wasserstoff entzogen,um die Zelle zu betreiben und Strom zu erzeugen. Auch der Alkohol kann nach Rifkins Ansicht aus Methangas gewonnen werden, welches in Müllanlagen gewonnen werden könnte. Wasserstoff-Brennstoffzellen würden zudem weitaus mehr Energie speichern, als es Batterien bislang tun, so der Wissenschaftler.

Vor allem für tragbare Elektronik werde dieser Nutzen immens sein. Doch auch große Autofirmen sollen schon an Wasserstoff-Autos, -Bussen und -Lkws basteln. Erste Fahrzeuge sollen ab 2010 in den Läden stehen. Rifkin meint, Wasserstoff sei unsere Zukunft in der Energiegewinnung. In dieser neuen Technologie sieht er die Chance, den Klimawechsel aufzuhalten und die Erde zu schützen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: